Alltagsstark - Arbeitsbuch
Titel:
Alltagsstark - Arbeitsbuch
Autor(en):
Kozakiewicz, Nicolai,  Brändle, Lea,  Bürgi, Sabrina,  Eggmann, Mariangela,  Zähner, Oliver

Untertitel:
Wirtschaft, Arbeit, Haushalt (WAH)
Verlag:
KLV
Sprache:
Deutsch
Ausführung:
Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr:
2017
ISBN:
978-3-85612-500-4
SBZ-Nr.:
22350094
Lieferhinweis:
Lieferbar in 24 Stunden
 
 
Preis:
CHF 29.90 (inkl. 2.5% MwSt.)
 


Zusammenfassung:
«Alltagsstark» ist ein Lehrmittel für den Unterricht des Fachbereichs Wirtschaft, Arbeit, Haushalt (WAH) auf der Sekundarstufe 1. Auf Grundlage der Kompetenzen des Lehrplan 21 werden die Schülerinnen und Schüler zum Beobachten, Erkunden, Recherchieren, Vergleichen, Analysieren, Reflektieren und Gestalten aufgefordert. Die Lernenden stärken ihre alltäglichen Handlungskompetenzen anhand lebensnaher Situationen und Sachverhalte. Alltagsstark besteht aus einem Arbeitsbuch für die Schülerinnen und Schüler und einem Begleitband für die Lehrperson. Zusätzlich werden online unter www.alltagsstark.ch weitere Materialien zur Verfügung gestellt.
Alltagsstark - Arbeitsbuch
Alltagsstark - Arbeitsbuch
Autor: Kozakiewicz, Nicolai,  Brändle, Lea,  Bürgi, Sabrina,  Eggmann, Mariangela,  Zähner, Oliver
Wirtschaft, Arbeit, Haushalt (WAH)

Verlag: KLV
Sprache: Deutsch
Ausführung: Kartonierter Einband (Kt)
CHF  29.90

 
ZGB
Titel:
ZGB
Autor(en):
Schneiter, Ernst J.

Verlag:
Orell Füssli Juristische Medien
Sprache:
Deutsch
Ausführung:
Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr:
2019
ISBN:
978-3-280-07439-8
SBZ-Nr.:
29322677
Lieferhinweis:
Lieferbar in 24 Stunden
 
 
Preis:
CHF 39.90 (inkl. 2.5% MwSt.)
 


Zusammenfassung:
Die kaufmännische Ausgabe ZGB/OR zeichnet sich dadurch aus, dass sie sich inhaltlich und konzeptionell konsequent auf die Bedürfnisse des kaufmännischen Bereichs ausrichtet. Die deutsch- und die französischsprachige Ausgabe sind identisch aufgebaut. Sie enthalten jene Erlasse, die für Ausbildung und Praxis relevant sind, ergänzt durch vereinzelte Anmerkungen des Autors. Auch das Stichwortverzeichnis zu ZGB, OR, SchKG und BV kommt den kaufmännischen Fragestellungen entgegen. Es erleichtert Auszubildenden wie Berufsleuten die Rechtssuche. Ein übersichtliches Register an den Seitenrändern hilft beim Einstieg in die Rechtslehre und erleichtert dasArbeiten unter Zeitdruck.Stand der Gesetzgebung: 1. Januar 2019Enthaltene Erlasse: ZGB, OR, SchKG, BV (jeweils ohne SchlT- und ÜbBest), PrHG, KKG, BG über Pauschalreisen, FusG, RAG, VegüV, VMWG, HRegV

Autorentext:
Ernst J. Schneiter besitzt das Gymnasiallehrerpatent für Wirtschaft und Recht sowie ein Lizenziat in Ökonomie, verfügt über eine mehr als 30-jährige Erfahrung als Lehrperson in der kaufmännischen Grund- und Weiterbildung, als Experte bei höheren Fachprüfungen sowie als Autor von Prüfungen und Lehrmitteln und ist heute als Berater im Treuhandbereich tätig.
ZGB
ZGB
Autor: Schneiter, Ernst J.
Verlag: Orell Füssli Juristische Medien
Sprache: Deutsch
Ausführung: Kartonierter Einband (Kt)
CHF  39.90

 
Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin
Titel:
Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin
Autor(en):
Meyer, Thomas

Verlag:
Diogenes
Sprache:
Deutsch
Ausführung:
Leinen-Einband (Ln)
Erscheinungsjahr:
2019
ISBN:
978-3-257-07080-4
SBZ-Nr.:
30885814
Lieferhinweis:
Lieferbar in 24 Stunden
 
 
Preis:
CHF 32.00 (inkl. 2.5% MwSt.)
 
Klappentext:
Nach dem Bruch mit seiner frommen jüdischen Familie wird Motti Wolkenbruch von Schicksalsgenossen aufgenommen. Wie sich bald zeigt, haben die aber weit mehr als nur gegenseitige Unterstützung im Sinn: Sie trachten nach der Weltherrschaft. Bisher allerdings völlig erfolglos. Erst als Motti das Steuer übernimmt, geht es vorwärts. Doch eine Gruppe von Nazis hat das gleiche Ziel - und eine gefährlich attraktive Agentin in petto.

Zusammenfassung:
Nach dem Bruch mit seiner frommen jüdischen Familie wird Motti Wolkenbruch von Schicksalsgenossen aufgenommen. Wie sich bald zeigt, haben die aber weit mehr als nur gegenseitige Unterstützung im Sinn: Sie trachten nach der Weltherrschaft. Bisher allerdings völlig erfolglos. Erst als Motti das Steuer übernimmt, geht es vorwärts. Doch eine Gruppe von Nazis hat das gleiche Ziel - und eine gefährlich attraktive Agentin.

Autorentext:
Thomas Meyer, geboren 1974 in Zürich, arbeitete nach einem abgebrochenen Jura-Studium als Texter in Werbeagenturen und als Reporter auf Redaktionen. 2007 machte er sich selbständig. Sein Roman >Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer SchickseWolkenbruch
Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin
Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin
Autor: Meyer, Thomas
Verlag: Diogenes
Sprache: Deutsch
Ausführung: Leinen-Einband (Ln)
CHF  32.00

 
Zwingli
Titel:
Zwingli
Autor(en):
Stefan Haupt (Reg.),  Max Simonischek (Schausp.),  Sarah Sophia Meier (Schausp.),  Anatole Taubman (Schausp.)

Verlag:
Ascot Elite Home Entertainment
Sprache:
Deutsch
Ausführung:
DVD Video
Sonstiges:
Ab 12 J.; Coversprache: de; FSK: 12
Erscheinungsjahr:
2018
SBZ-Nr.:
29755985
Lieferhinweis:
Lieferbar in 24 Stunden
 
 
Preis:
CHF 15.50 (inkl. 8% MwSt.)
 
Klappentext:
Die junge Witwe Anna Reinhart lebt ein karges Leben mit ihren Kinder, als die Ankunft eines Mannes in der Stadt für Aufruhr sorgt: Der junge Priester Huldrych Zwingli tritt seine neue Stelle am Zürcher Grossmünster an und entfacht mit seinen Predigten gegen die Missstände der Katholischen Kirche heftige Diskussionen. Zwinglis Gedanken machen Anna Angst. Seine Ideen lösen beinahe einen Bürgerkrieg aus, und entbrennt im inneren Zirkel der Bewegung ein Kampf um Macht und Deutungshoheit.
Zwingli
Zwingli
Autor: Stefan Haupt (Reg.),  Max Simonischek (Schausp.),  Sarah Sophia Meier (Schausp.),  Anatole Taubman (Schausp.)
Verlag: Ascot Elite Home Entertainment
Sprache: Deutsch
Ausführung: DVD Video
CHF  15.50

 
Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse
Titel:
Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse
Autor(en):
Meyer, Thomas

Verlag:
Diogenes
Sprache:
Deutsch
Ausführung:
Taschenbuch (kartoniert)
Erscheinungsjahr:
2019
ISBN:
978-3-257-24280-5
SBZ-Nr.:
15567667
Lieferhinweis:
Lieferbar in 24 Stunden
 
 
Preis:
CHF 16.00 (inkl. 2.5% MwSt.)
 
Klappentext:
Motti Wolkenbruch ist ein junger orthodoxer Jude aus Zürich, der sich zum Entsetzen seiner Familie in eine Schickse, eine Nichtjüdin, verliebt. Ein Einblick in eine unbekannte Welt, eine berührende und schelmische Geschichte - mit jiddischem Wortwitz und unwiderstehlichem Humor.

Zusammenfassung:
Motti Wolkenbruch ist ein junger orthodoxer Jude aus Zürich, der sich zum Entsetzen seiner Familie in eine Schickse, eine Nichtjüdin, verliebt. Ein Einblick in eine unbekannte Welt, eine berührende und schelmische Geschichte - mit jiddischem Wortwitz und unwiderstehlichem Humor.

Autorentext:
Thomas Meyer, geboren 1974 in Zürich, arbeitete nach einem abgebrochenen Studium der Jurisprudenz als Texter in Werbeagenturen und als Reporter auf Redaktionen. Erste Beachtung als Autor erlangte er 1998 mit im Internet veröffentlichten Kolumnen. 2007 machte er sich selbständig als Autor und Texter. >Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse
Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse
Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse
Autor: Meyer, Thomas
Verlag: Diogenes
Sprache: Deutsch
Ausführung: Taschenbuch (kartoniert)
CHF  16.00

 
GreenTopf
Titel:
GreenTopf
Autor(en):
Autorinnen- und Autorenteam

Untertitel:
Kochbuch - vegetarisch, vegan, vielfältig
Verlag:
Schulverlag plus
Sprache:
Deutsch
Ausführung:
Set mit div. Artikeln (Set)
Erscheinungsjahr:
2019
ISBN:
978-3-292-00873-2
SBZ-Nr.:
29652368
Lieferhinweis:
Lieferbar in 24 Stunden
 
 
Preis:
CHF 38.00 (inkl. 2.5% MwSt.)
 


Zusammenfassung:
Auf Initiative der Lehrperson Franziska Stöckli ist in Zusammenarbeit mit der Hiltl Akademie der Greentopf entstanden. Die Lernenden befassten sich mit ihrer Essbiografie und beschreiben in ihren Porträts Erinnerungen an kulinarische Erlebnisse. Die Klasse hat auch an der Auswahl der Rezepte mitgewirkt, die von der Hiltl Akademie eingebracht wurden. Der Greentopf ist ein multikulturelles Kochbuch mit vegetarischen und veganen Rezepten aus aller Welt, geprägt von den Ideen und Vorlieben junger Menschen.
GreenTopf
GreenTopf
Autor: Autorinnen- und Autorenteam
Kochbuch - vegetarisch, vegan, vielfältig

Verlag: Schulverlag plus
Sprache: Deutsch
Ausführung: Set mit div. Artikeln (Set)
CHF  38.00

 
Allmen und der Koi
Titel:
Allmen und der Koi
Autor(en):
Suter, Martin

Verlag:
Diogenes
Sprache:
Deutsch
Ausführung:
Leinen-Einband (Ln)
Erscheinungsjahr:
2019
ISBN:
978-3-257-07075-0
SBZ-Nr.:
30885810
Lieferhinweis:
Lieferbar in 24 Stunden
 
 
Preis:
CHF 30.00 (inkl. 2.5% MwSt.)
 
Klappentext:
Eine Einladung von »Unbekannt« lockt Allmen nach Ibiza auf ein exklusives Anwesen. An einem großen Teich erwartet ihn ein älterer Mann und zeigt ihm seine kostbaren Kois. Einer der zutraulichen Fische - der wertvollste - ist verschwunden. Die Detektei Allmen International erhält den Auftrag, »Boy«, fast eine Million wert, ausfindig zu machen. Allmen und seine Crew finden diskreten Zutritt zur abgeschirmten Welt der Insel-High-Society und bekommen Einblick in eine kuriose Sammelleidenschaft.

Zusammenfassung:
Eine Einladung von »Unbekannt« lockt Allmen nach Ibiza auf ein exklusives Anwesen. An einem großen Teich erwartet ihn ein älterer Mann und zeigt ihm seine kostbaren Kois. Einer der zutraulichen Fische - der wertvollste - ist verschwunden. Die Detektei Allmen International erhält den Auftrag, »Boy«, fast eine Million wert, ausfindig zu machen. Allmen und seine Crew finden diskreten Zutritt zur abgeschirmten Welt der Insel-High-Society und bekommen Einblick in eine kuriose Sammelleidenschaft.

Autorentext:
Martin Suter, geboren 1948 in Zürich, arbeitete bis 1991 als Werbetexter und Creative Director, bis er sich ausschließlich fürs Schreiben entschied. Seine Romane - zuletzt erschien >ElefantAllmen und die ErotikBusiness Class
Allmen und der Koi
Allmen und der Koi
Autor: Suter, Martin
Verlag: Diogenes
Sprache: Deutsch
Ausführung: Leinen-Einband (Ln)
CHF  30.00

 
Eine kurze Geschichte der Menschheit
Titel:
Eine kurze Geschichte der Menschheit
Autor(en):
Harari, Yuval Noah,  Neubauer, Jürgen (Übers.)

Verlag:
Pantheon
Sprache:
Deutsch
Ausführung:
Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr:
2015
ISBN:
978-3-570-55269-8
SBZ-Nr.:
17250509
Lieferhinweis:
Lieferbar in 24 Stunden
 
 
Preis:
CHF 21.90 (inkl. 2.5% MwSt.)
 
Klappentext:
Der Mensch: Krone der Schöpfung oder Schrecken des Ökosystems?Wie haben wir, Homo Sapiens, es geschafft, den Kampf der sechs menschlichen Spezies ums Überleben für uns zu entscheiden? Warum ließen unsere Vorfahren, die einst Jäger und Sammler waren, sich nieder, betrieben Ackerbau und gründeten Städte und Königreiche? Warum begannen wir, an Götter zu glauben, an Nationen, an Menschenrechte? Warum setzen wir Vertrauen in Geld, Bücher und Gesetze und unterwerfen uns der Bürokratie, Zeitplänen und dem Konsum? Und hat uns all dies im Lauf der Jahrtausende glücklicher gemacht?Vor 100 000 Jahren war Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Und die Menschheit steht jetzt an einem Punkt, an dem sie entscheiden muss, welchen Weg sie von hier aus gehen will.Internationaler Bestseller - in knapp 40 Sprachen übersetzt

Zusatztext:
»Ein Sachbuch, das so spannend ist wie ein Roman.«

Zusammenfassung:
Der Mensch: Krone der Schöpfung oder Schrecken des Ökosystems?Wie haben wir, Homo Sapiens, es geschafft, den Kampf der sechs menschlichen Spezies ums Überleben für uns zu entscheiden? Warum ließen unsere Vorfahren, die einst Jäger und Sammler waren, sich nieder, betrieben Ackerbau und gründeten Städte und Königreiche? Warum begannen wir, an Götter zu glauben, an Nationen, an Menschenrechte? Warum setzen wir Vertrauen in Geld, Bücher und Gesetze und unterwerfen uns der Bürokratie, Zeitplänen und dem Konsum? Und hat uns all dies im Lauf der Jahrtausende glücklicher gemacht?Vor 100 000 Jahren war Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Und die Menschheit steht jetzt an einem Punkt, an dem sie entscheiden muss, welchen Weg sie von hier aus gehen will.Internationaler Bestseller - in knapp 40 Sprachen übersetzt

Autorentext:
Yuval Noah Harari, geboren 1976, wurde 2002 in Oxford promoviert und ist Professor für Geschichte an der Hebrew University of Jerusalem mit einem Schwerpunkt auf Universalgeschichte; 2012 wurde Harari mit 25 weiteren Nachwuchswissenschaftlern in die neugegründete Junge israelische Akademie der Wissenschaften gewählt. Sein Kultbuch »Eine kurze Geschichte der Menschheit« wurde in knapp 40 Sprachen übersetzt und weltweit zu einem Bestseller ebenso wie seine Zukunftsvision »Homo Deus«. 2017 wurde er mit dem Deutschen Wirtschaftsbuchpreis ausgezeichnet.
Eine kurze Geschichte der Menschheit
Eine kurze Geschichte der Menschheit
Autor: Harari, Yuval Noah,  Neubauer, Jürgen (Übers.)
Verlag: Pantheon
Sprache: Deutsch
Ausführung: Kartonierter Einband (Kt)
CHF  21.90

 
Permanent Record
Titel:
Permanent Record
Autor(en):
Snowden, Edward,  Greinerf, Kay (Übers.)

Untertitel:
Meine Geschichte
Verlag:
Fischer S.
Sprache:
Deutsch
Ausführung:
Fester Einband
Erscheinungsjahr:
2019
ISBN:
978-3-10-397482-9
SBZ-Nr.:
32237668
Lieferhinweis:
Lieferbar in 24 Stunden
 
 
Preis:
CHF 30.90 (inkl. 2.5% MwSt.)
 
Klappentext:
Edward Snowden riskierte alles, um das System der Massenüberwachung durch die US-Regierung aufzudecken. Jetzt erzählt er seine Geschichte. »Mein Name ist Edward Snowden. Sie halten dieses Buch in Händen, weil ich etwas getan habe, das für einen Mann in meiner Position sehr gefährlich ist: Ich habe beschlossen, die Wahrheit zu sagen.« Mit 29 Jahren schockiert Edward Snowden die Welt: Als Datenspezialist und Geheimnisträger für NSA und CIA deckt er auf, dass die US-Regierung heimlich das Ziel verfolgt, jeden Anruf, jede SMS und jede E-Mail zu überwachen. Das Ergebnis wäre ein nie dagewesenes System der Massenüberwachung, mit dem das Privatleben jeder einzelnen Person auf der Welt durchleuchtet werden kann. Edward Snowden trifft eine folgenschwere Entscheidung: Er macht die geheimen Pläne öffentlich. Damit gibt er sein ganzes bisheriges Leben auf. Er weiß, dass er seine Familie, sein Heimatland und die Frau, die er liebt, vielleicht nie wiedersehen wird. Ein junger Mann, der im Netz aufgewachsen ist. Der zum Spion wird, zum Whistleblower und schließlich zum Gewissen des Internets. Jetzt erzählt Edward Snowden seine Geschichte selbst. Dieses Buch bringt den wichtigsten Konflikt unserer Zeit auf den Punkt: Was akzeptieren wir - und wo müssen wir anfangen Widerstand zu leisten?

Zusatztext:
Edward Snowden erzählt glänzend, wie er erwachsen wurde - (...) in diesem spannenden, enorm reflektierten und vehement politischen Buch

Zusammenfassung:
Edward Snowden riskierte alles, um das System der Massenüberwachung durch die US-Regierung aufzudecken. Jetzt erzählt er seine Geschichte. »Mein Name ist Edward Snowden. Sie halten dieses Buch in Händen, weil ich etwas getan habe, das für einen Mann in meiner Position sehr gefährlich ist: Ich habe beschlossen, die Wahrheit zu sagen.« Mit 29 Jahren schockiert Edward Snowden die Welt: Als Datenspezialist und Geheimnisträger für NSA und CIA deckt er auf, dass die US-Regierung heimlich das Ziel verfolgt, jeden Anruf, jede SMS und jede E-Mail zu überwachen. Das Ergebnis wäre ein nie dagewesenes System der Massenüberwachung, mit dem das Privatleben jeder einzelnen Person auf der Welt durchleuchtet werden kann. Edward Snowden trifft eine folgenschwere Entscheidung: Er macht die geheimen Pläne öffentlich. Damit gibt er sein ganzes bisheriges Leben auf. Er weiß, dass er seine Familie, sein Heimatland und die Frau, die er liebt, vielleicht nie wiedersehen wird. Ein junger Mann, der im Netz aufgewachsen ist. Der zum Spion wird, zum Whistleblower und schließlich zum Gewissen des Internets. Jetzt erzählt Edward Snowden seine Geschichte selbst. Dieses Buch bringt den wichtigsten Konflikt unserer Zeit auf den Punkt: Was akzeptieren wir - und wo müssen wir anfangen Widerstand zu leisten?

Autorentext:
Edward Joseph Snowden wurde 1983 in Elizabeth City, North Carolina, geboren und wuchs im Schatten des NSA-Hauptquartiers in Fort Meade, Maryland, auf. Als ausgebildeter Systemingenieur hat er für CIA und NSA gearbeitet. Für seinen Dienst an der Öffentlichkeit hat er mehrere Preise erhalten, darunter den Right Livelihood Award (Alternativer Nobelpreis) für die Gestaltung einer besseren Welt, den Whistleblower-Preis der Vereinigung deutscher Wissenschaftler, den Ridenhour Prize for Truth-Telling und die Carl-von-Ossietzky-Medaille der Internationalen Liga für Menschenrechte. In den USA wird Snowden per Haftbefehl gesucht.
Permanent Record
Permanent Record
Autor: Snowden, Edward,  Greinerf, Kay (Übers.)
Meine Geschichte

Verlag: Fischer S.
Sprache: Deutsch
Ausführung: Fester Einband
CHF  30.90

 
Betriebswirtschaft verstehen. Schweizer Ausgabe. Lehrbuch
Titel:
Betriebswirtschaft verstehen. Schweizer Ausgabe. Lehrbuch
Autor(en):
Capaul, Roman,  Steingruber, Daniel

Untertitel:
Das St.Galler Management-Modell
Verlag:
Cornelsen Schweiz
Sprache:
Deutsch
Ausführung:
Fester Einband
Erscheinungsjahr:
2016
ISBN:
978-3-06-451395-2
SBZ-Nr.:
18325968
Lieferhinweis:
Lieferbar in 24 Stunden
 
 
Preis:
CHF 81.50 (inkl. 2.5% MwSt.)
 
Klappentext:
Informationen zur Reihenausgabe: Die einen produzieren Schokolade, die anderen bieten Versicherungen an und wieder andere forschen an Produkten für die Zukunft. Alle Tätigkeiten finden in Unternehmen statt. Wie funktionieren diese Unternehmen? Was macht ihren Erfolg aus und warum überleben manche Unternehmen nicht? Das Lehrbuch Betriebswirtschaft verstehen findet Antworten auf diese Fragen. Um die komplexe Funktionsweise von Unternehmen zu verstehen, bedient sich das Lehrwerk des St. Galler Management-Modells. Betriebswirtschaftliche Prozesse werden damit optimal dargestellt. Der Zugang zum betriebswirtschaftlichen Wissen erfolgt über die Praxis: Jedes Kapitel startet mit einem Unternehmensbeispiel. Diese Beispiele variieren nach Branche, Größe, Leistungserstellung und Rechtsform. So entsteht ein Abbild der Volkswirtschaft mit ihren vielfältigen Tätigkeiten. Lehrbuch Der bewährte Aufbau nach Kapiteln gleicher Struktur ist streng am St. Galler Management-Modell orientiert: Leitfragen Schlüsselbegriffe Verankerung und Orientierung im Modell Unternehmensbeispiel Theoriekapitel mit weiteren Beispielen Aufgaben Das ist neu Aktualisierte Unternehmensbeispiele und Statistiken Konsequent aufeinander abgestimmte Leitfragen und Beispiele als Einstieg in die Kapitel Erweitertes Aufgabenangebot am Ende der Kapitel Gezielte Verweise auf den Einsatz von Materialien, die als Download erhältlich sind Zahlreiche Zusatzmaterialien für Lehrer als Download I. Vertiefendes Material zur Unterrichtsvorbereitung Curriculumsvorschlag für das Fach BWL auf der Sekundarstufe II Internetquellen II. Unterrichtseinheiten, Fälle und weiteres Material zum Einsatz im Unterricht 6 Lektionsbeispiele zu verschiedenen Buchkapiteln 4 größere Fallstudien (je 4-10 Lektionen Zeitbedarf) 6 Kleinstfälle (je 1 Lektion Zeitbedarf) Übersichtsdokumente zu ethischen Fragestellungen und Unternehmensbeispielen Kapitel zu Lern- und Arbeitsstrategien III. Folien zum Lehrbuch

Zusammenfassung:
Informationen zur Reihenausgabe: Die einen produzieren Schokolade, die anderen bieten Versicherungen an und wieder andere forschen an Produkten für die Zukunft. Alle Tätigkeiten finden in Unternehmen statt. Wie funktionieren diese Unternehmen? Was macht ihren Erfolg aus und warum überleben manche Unternehmen nicht? Das Lehrbuch Betriebswirtschaft verstehen findet Antworten auf diese Fragen. Um die komplexe Funktionsweise von Unternehmen zu verstehen, bedient sich das Lehrwerk des St. Galler Management-Modells. Betriebswirtschaftliche Prozesse werden damit optimal dargestellt. Der Zugang zum betriebswirtschaftlichen Wissen erfolgt über die Praxis: Jedes Kapitel startet mit einem Unternehmensbeispiel. Diese Beispiele variieren nach Branche, Größe, Leistungserstellung und Rechtsform. So entsteht ein Abbild der Volkswirtschaft mit ihren vielfältigen Tätigkeiten. Lehrbuch Der bewährte Aufbau nach Kapiteln gleicher Struktur ist streng am St. Galler Management-Modell orientiert: Leitfragen Schlüsselbegriffe Verankerung und Orientierung im Modell Unternehmensbeispiel Theoriekapitel mit weiteren Beispielen Aufgaben Das ist neu Aktualisierte Unternehmensbeispiele und Statistiken Konsequent aufeinander abgestimmte Leitfragen und Beispiele als Einstieg in die Kapitel Erweitertes Aufgabenangebot am Ende der Kapitel Gezielte Verweise auf den Einsatz von Materialien, die als Download erhältlich sind Zahlreiche Zusatzmaterialien für Lehrer als Download I. Vertiefendes Material zur Unterrichtsvorbereitung Curriculumsvorschlag für das Fach BWL auf der Sekundarstufe II Internetquellen II. Unterrichtseinheiten, Fälle und weiteres Material zum Einsatz im Unterricht 6 Lektionsbeispiele zu verschiedenen Buchkapiteln 4 größere Fallstudien (je 4-10 Lektionen Zeitbedarf) 6 Kleinstfälle (je 1 Lektion Zeitbedarf) Übersichtsdokumente zu ethischen Fragestellungen und Unternehmensbeispielen Kapitel zu Lern- und Arbeitsstrategien III. Folien zum Lehrbuch Informationen zum Titel: Der bewährte Aufbau nach Kapiteln gleicher Struktur ist streng am St. Galler Management-Modell orientiert: Leitfragen Schlüsselbegriffe Verankerung und Orientierung im Modell Unternehmensbeispiel Theoriekapitel mit weiteren Beispielen Aufgaben Das ist neu Aktualisierte Unternehmensbeispiele und Statistiken Konsequent aufeinander abgestimmte Leitfragen und Beispiele als Einstieg in die Kapitel Erweitertes Aufgabenangebot am Ende der Kapitel Gezielte Verweise auf den Einsatz von Materialien, die als Download erhältlich sind
Betriebswirtschaft verstehen. Schweizer Ausgabe. Lehrbuch
Betriebswirtschaft verstehen. Schweizer Ausgabe. Lehrbuch
Autor: Capaul, Roman,  Steingruber, Daniel
Das St.Galler Management-Modell

Verlag: Cornelsen Schweiz
Sprache: Deutsch
Ausführung: Fester Einband
CHF  81.50